Hatasiz kul ol! (Be without faults!)

Hatasiz kul ol / Be without faults!, 2010 Installation view, Vienna Ankara, Gallery Nev, Ankara, 2010 Viele Arbeiten von Songül Boyraz beschäftigen sich auch mit dem Körper als performatives Instrument, um Emotionen auszudrücken. Das Ausleben von Aggressionen über den eigenen Körper ist auch das zentrale Thema ihrer aktuellen Arbeit, die in der Ausstellung präsentiert wird.…

Game over

Game over, 2015Series of 16 photos, 50×70 cm, C-prints Im Stadtteil Yenibosna in ihrer Heimatstadt Istanbul beobachtet die Künstlerin mit der Kamera über einen längeren Zeitraum syrische Flüchtlingskinder, die sich auf einer verlassenen, heruntergekommenen Baulücke spielerisch ein “Zuhause” einrichten. Mit Fundstücken wie Holzplanken wird der Grundriss markiert, darin mit Gras und Feigenblättern über dem trockenen Erdboden ein…

Texts

About Songül Boyraz In the film Le Mépris by Jean Luc Godard, there is a scene in which Brigitte Bardot lies upon a bed and poses a series of questions to her lover, played by Michel Piccoli, as to how he likes her feet, her legs, her bottom, her breasts, etc. The significance of this episode lies…

Press

Press and bibliography Unleashed, Contemporary Art From Turkey, Hossein Amirsadeghi, Trans Globe Publishing London, 2010 Page: 104 – 105 Gallery Nev, Vienna – Ankara, Aus einem Teil der alten Stadt bloß, besteht die neue Stadt. Ankara, Turkey, 2010 Page: 44 – 49 Triennale 01, Linz, Austria, Verlag für moderne Kunst Nürnberg, 2010 Page: 40 –…

Exhibitions

Exhibitions & Screenings Exhibitions & Screenings 2020 Borrowed Time / Geliehene Zeit, Wien 2018 The Rabbit I never got, (Vereinigung Bildende Künstlerinnen Österreich) VBKÖ, Wien Woandershin, Auswandern – Einwandern, Museum Hartberg Fade out # Ausblenden, Dreisechsfünf, Wien 2017 Sehnsuchtsort Heimat, Offenes Haus Oberwart (OHO), Oberwart Find your eyes, Kulturoya, Stavanger – Norway Ursula Blickle Video…

CV

SONGÜL BOYRAZ  Geboren 1969 in Elbistan, Turkei Lebt und Arbeited in Wien 2000-2001   Akademie der Bildenden Künste,  (Peter Kogler) 1994-2000   Akademie der Bildenden Künste bei Michelangelo Pistoletto   1990-1994   Mimar Sinan University Faculty of Fine Arts, Istanbul (diplom) PREISE UND  RESIDENSIES   2005   – Schindler Stipendium, MAK Center’s Artist and Architects in Residence Program, Los Angeles…

Memories

Memories, part 1and 2, 2012 2 Bilder, je 50 × 70 cm Acrylfarbe auf Alu Dibond Erinnerungen stammen aus dem Gedächtnis und müssen aktiviert werden. Je nach Art der Erinnerung ist dies mit einer gewissen Schärfe möglich oder man kann sich nur noch vage erinnern. Erinnerungen enthalten manchmal Szenen, die wie ein Film ablaufen, Geräusche,…

Kunst Fassade

Kunst Fassade, 2012 Die Gestaltung der Fassade ist ein temporäres Kunstprojekt der “bäckerstrasse4 – plattform für junge kunst” und läuft über einen Zeitraum von sechs Monaten. Die Fassade wird von Künstlern und Künstlerinnen der Plattform gestaltet, welche von einer Jury ausgewählt werden. Kunst Fassade, 2012 Jury Dr. Katharina Blaas, Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich Dr.…

Stop the violence (Posters)

Stop the violence #1, 1999Poster The work was shown at the Academy of Fine Arts, Vienna (catalogue) in 1999 and the show “West-Östlicher Divan”, Museum Auf Abruf, Vienna (catalogue), 2000. Stop the violence #1, 1999 Poster Stop the violence #2, 1999 Poster Stop the violence #3, 1999 Poster